Im letzten Jahr ist in Saarbrücken der Stadtbauernhof entstanden. Hier bauen wir Obst und Gemüse an, schaffen einen kulinarischen und geselligen Treffpunkt und machen die nachhaltige Erzeugung von Nahrungsmitteln erfahrbar für Jung und Alt.


Tragende Säulen sind ein Solidarhof, eine Gastronomie und ein öffentlicher Stadtgarten. Aufbauend darauf bietet der Verein Bildungsangebote zu verschiedenen Umweltthemen insbesondere zur nachhaltigen Nahrungsmittelerzeugung und Landnutzung an.

Die Initiative Stadtbauernhof Saarbrücken verfolgt klare Ziele. Wir möchten

  1. unsere Nahrungsmittelerzeugung selbst in die Hand nehmen,
  2. die Erzeugung von Nahrungsmitteln auf dem Stadtbauernhof erlebbar gestalten, und vor allem Kindern und Jugendlichen näher bringen und
  3. einen wunderschönen Ort aufbauen, an dem die Menschen gemeinsam Freude an diesen Dingen haben und man gute Nahrungsmittel in Gemeinschaft genießen kann

Zu diesem Zweck haben sich mehrere Gruppen am Hof organisiert, die eigenverantwortlich und gemeinsam verschiedene Projekte verwirklichen.

Wir sind offen für neue Ideen – egal ob von Einzelpersonen oder bereits bestehenden Initiativen – und freuen uns auch über eure Mithilfe in den bestehenden Gruppen. Sprecht uns einfach an.