Hier ein paar Eindrücke vom letzten Antipasti Workshop auf dem Hof. Frisch geerntetes Gemüse, vor allem Zucchini, Peperoni und Zwiebeln wurde mit frischen Kräutern gegrillt und anschließend sauer eingelegt. Ein großes Dankeschön an den Ulanen Hof, die uns ihren Grill zur Verfügung gestellt haben.

Wer Lust hat sein Gemüse selbst einzulegen kann zum Beispiel hier das Grundrezept finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s