Oeschberg-Palmer-Musterbaum

https://de.wikipedia.org/wiki/Oeschbergschnitt

Habt ihr Beerensträucher in eurem Garten die zwar wuchern aber keine Beeren tragen? Oder einen frisch gepflanzten Apfelbaum bei dem ihr nicht wisst wie ihr ihn schneiden sollt? Oder einen alten Pflaumenbaum bei dem ihr euch fragt ob ihr ihn noch erhalten könnt? Dann seid ihr bei uns richtig:

Am 10. März findet ein Kurs zum Obstbaumschnitt auf dem Stadtbauernhof Saarbrücken statt: Eva Altena, Gärtnerin der SoLawi Trier mit Ausbildung zur Baumpflegerin, vermittelt uns eine ergebnisorientierte Herangehensweise und ihre Erfahrungen beim Schnitt von Obstgehölzen. Am Morgen von 10 bis ca. 12:30 Uhr findet hierzu eine Einführung statt, Teilnehmer mit Vorkenntnissen können hier auch ihre Fragen unterbringen. Am Nachmittag ab ca. 13:30 Uhr geht es weiter mit der Anwendung des Erlernten – wir schneiden die Obstbäume im Stadtgarten und auf den Flächen der Solidarischen Landwirtschaft.

Bringt gerne auch eigene Werkzeuge mit. Die Teilnahmegebühr liegt bei 10 € (+X) pro Person, um verbindliche Anmeldung an info@stadtbauernhof.org wird gebeten. Wer gemeinsam mit uns Mittag essen möchte sollte sich ein Picknick mitbringen (Alternative ist natürlich der Ulanen Hof).

  • Wann: Samstag, 10.3.18 ab 10 Uhr
  • Wo: Auf dem Stadtbauernhof
  • Anmeldung: info@stadtbauernhof.org
  • Preis: etwa 10 Euro, je nach Teilnehmerzahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s