Unsere Kooperation mit der ErzieherInnenschule SBBZ geht bereits ins zweite Jahr. Auch diesmal konnten die angehenden Erzieher und Erzieherinnen ihre selbst konzipierten Module zur Umweltbildung auf dem Stadtbauernhof erproben. Dafür waren die Kinder eines Kindergartens aus St. Arnual durch das Almet zum Stadtbauernhof gewandert. Die Module in diesem Jahr waren: Bau einer Vogelscheuche, Vogelfutter und Müllpolizei.

„Auch wenn sich die Begeisterung einiger Kinder [im Modul „Müllpolizei“] zu Beginn in Grenzen hielt gelang es den Schülern alle Kinder zu motivieren und zum Mitmachen zu bewegen.“, fasste die Lehrerin des Fachs „Tier- und Naturschutzpädagogik“, Manuela Maas den Nachmittag zusammen. „Alle Kinder haben bis zum Schluß mit großem Eifer mitgemacht. Für uns war es natürlich super zu sehen, wie viel Spaß sie dabei hatten.“ So die Meinung der angehenden ErzieherInnen.

Und die Ergebnisse können sich sehen lassen:
Ein Müllmahnmal, gestaltet aus dem Müll der auf und um das Gelände gesammelt wurde, schmückt den Eingang…
CP_Müllpolizei_SBBZ_klein
…eine sehr sympathische Vogelscheuche steht im Stadtgarten (verscheucht uns aber hoffentlich keine Vögel)…
CP_Vogelscheuche_SBBZ_klein
… und an den Bäumen im Stadtgarten wurde frisches Vogelfutter aufgehängt.
CP_Vogelfuttergruppe_SBBZ_klein
Auch uns hat es sehr viel Spaß gemacht, wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s