Das Wichtigste im Überblick:

Termin:

9. März 2019, 11 bis 16 Uhr

Adresse:
Anfahrt
Karcherhof (Verein zur Pflege von Erde und Mensch Karcherhof und Thalmühle e.V.)

Karcherhof 1
66132 Saarbrücken

Anmeldung

Anmeldefrist: 28. Februar 2019
presse@stadtbauernhof.org
oder


Einladung

Liebe Mitglieder & Mitmacher des Stadtbauernhofes,

bereits vor über drei Jahren haben wir begonnen, den Stadtbauernhof als Erlebnisraum für die nachhaltige Erzeugung von Nahrungsmitteln aufzubauen und zu entwickeln. Gemeinsam mit Euch und ganz vielen anderen Menschen war es möglich, diese Vision zu starten und mit Leben zu füllen. Vielen Dank Euch allen, egal in welcher Weise Ihr Euch für unser Gemeinschaftsprojekt einbringt!

Jetzt sind wir mit dem Stadtbauernhof an einem Punkt angelangt, an dem wir auf die ersten Schritte zurückblicken können. Viele grundlegende Bausteine der Anfangsidee haben wir auf den Weg gebracht und viel mehr ist noch möglich! Die Erfahrung der letzten Jahre hat uns auch gezeigt, dass wir die vielen Menschen, die rund um den Stadtbauernhof aktiv sind, mehr vernetzen und die Abläufe auf dem Hof effizienter gestalten sollten.

Um die vielen Möglichkeiten und Ideen mit Euch zu sammeln und zu ordnen, eine gemeinsame Perspektive auf die Ziele des Stadtbauernhofes zu entwickeln und unser Vorgehen für die nächsten Jahre herauszuarbeiten, veranstalten wir eine Zukunftswerkstatt. Wir werden uns Zeit nehmen innezuhalten und zu schauen, was jeder von uns wichtig findet. Dazu werden wir uns mit Euch auf eine Zeitreise ins Jahr 2025 begeben und einen Rückblick auf die Erfolgsgeschichte des Stadtbauernhofes wagen.

Die Klausurtagung findet am 9. März 2019 von 11 bis 16 Uhr auf dem Karcherhof bei Ensheim statt. Wir freuen uns darauf, neue Impulse für die laufenden Aktivitäten, die Erweiterung des Portfolios und die Zusammenarbeit auf dem Hof mit Euch zu entwickeln!

Die Veranstaltung wird professionell von Pascal Thome & Florian Eckart vom Zukunftsbüro joyvision begleitet. Die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt nutzen wir als Grundlage für die künftige Entwicklung des Stadtbauernhofes.

Um eine Kinderbetreuung vor Ort sowie Speisen und Getränke kümmern wir uns. Bitte gebt uns bis zum 28.Februar per E-Mail Bescheid, ob Ihr teilnehmt an presse@stadtbauernhof.org oder sendet uns das obenstehende Formular mit Angabe der Anzahl der Teilnehmer (davon Kinder), Name und E-Mail Adresse!

Wir freuen uns auf den spannenden gemeinsamen Ausflug in die Zukunft des Stadtbauernhofs mit Euch!

Herzliche Grüße

Karin, Anne, Christiane, Marco, Achim, Melanie und Jörg