Die Initiative Stadtbauernhof Saarbrücken verfolgt klare Ziele. Wir möchten

  1. unsere Nahrungsmittelerzeugung selbst in die Hand nehmen,
  2. die Erzeugung von Nahrungsmitteln auf dem Stadtbauernhof erlebbar gestalten, und vor allem Kindern und Jugendlichen näher bringen und
  3. einen wunderschönen Ort aufbauen, an dem die Menschen gemeinsam Freude an diesen Dingen haben und man gute Nahrungsmittel in Gemeinschaft genießen kann.

Der Verein Stadtbauernhof Saarbrücken e.V. wurde am 10. Mai 2014 (natürlich) in Saarbrücken gegründet. Die Gemeinnützigkeit des Vereins wurde am 12.9.2014 durch das Finanzamt Saarbrücken bestätigt. Hier ist unsere Vereinssatzung zum Herunterladen.

Einige der Gründungsmitglieder nach der Vereinsgründung
Einige der Gründungsmitglieder nach der Vereinsgründung

Vereinszwecke sind die Förderung von des Umweltschutzes, der Landschaftspflege und vor allem der Bildung für nachhaltige Entwicklung, insbesondere der Umweltbildung zu den Themenfeldern ökologische Landbewirtschaftung und artgerechte Tierhaltung, Biodiversität und Naturschutz, regionale und saisonale Versorgung mit Nahrungsmitteln, Klimaschutz, Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft im Landbau. Dazu gehört des Weiteren die Förderung sozialer und kultureller Kompetenzen sowie demokratischer und solidarischer Organisationsformen.

Wer Mitglied werden möchte, kann hier unseren Mitgliedsantrag herunterladen und diesen ausgefüllt an uns schicken.

Wer uns mit einer Spende unterstützen möchte, kann dafür folgende Bankverbindung bei der Sparkasse Saarbrücken nutzen:

IBAN: DE11 5905 0101 0067 0719 28
BIC: SAKSDE55XXX

Wer eine Spendenbescheinigung erhalten möchte, bitte eine kurze Nachricht mit Name, Betrag und Datum der Überweisung an info[at]stadtbauernhof[Punkt]org senden. Wir versenden diese jeweils zu Beginn des Folgejahres.