Am kommenden Samstag, den 28.10. ab 11 Uhr wird Volker mit Euch unser Kraut retten – sprich: den Spitzkohl, der ja diese Woche schon überwiegend aufgeplatzt war, zu Sauerkraut verarbeiten. Wer Lust hat, mitzumachen – gerne auch die Kinder mitbringen – möge vorbeikommen. Falls vorhanden bitte Krauthobel und/oder Tongefäße/Krautfaß mitbringen. Das Resultat könnt Ihr dann ca. 3 Wochen später mitnehmen…

Wir freuen uns auf euch!