Bild_Flohmarkt[1686]

Am Sonntag, den 22. September 2019 von 9 bis 16 Uhr findet am Stadtbauernhof ein Flohmarkt statt. Miri und Héléna stecken gerade mitten in der Planung und freuen sich auf alle die mitmachen wollen – bei der Organisation, als Verkäufer, als Hilfe beim Kuchenstand oder als Besucher! (Ihre E-Mailadressen findet ihr weiter unten.)

So viel steht schon fest:
  • Wir haben viel Platz für die Stände: Vom Parkplatz vorne, über den Stadtgarten (Schaukelecke und ggf. mehr), um den Ulanenhof, den Innenhof bis zur Vereinswiese.
  • Vereinsmitglieder und auch Nichtmitglieder können einen Stand mieten (allerdings werden sie zunächst an Vereins-/Solawi-Mitglieder vergeben werden).
  • Der Flohmarkt wird so weit wie möglich autofrei sein: Zum Auf- und Abbau können die Flohmarktteilnehmer in bestimmten Zeitspannen mit dem Auto anfahren und ansonsten in unmittelbarer Nähe parken. Für die Besucher ist der Flohmarkt dann autofrei.
  • Gegen eine kleine Spende können Besucher schwere oder sperrige Sachen mit Lastenfahrrädern zum Auto fahren lassen.
  • Standgebühr: 3 Euro pro laufenden Meter (nach Eurem Ermessen gerne auch mehr) oder eine Kuchenspende. Die Spende und der Kuchenverkauf kommen unserer Vereinsarbeit zugute.
  • Der Kuchen soll möglichst ohne Teller und Serviette gegessen werden können.
So könnt ihr mitmachen

Ihr könnt noch einen Standplatz mieten. Bitte sagt uns dann gleich, wie viel Platz (in Metern) ihr ungefähr braucht. Weitere Informationen, z.B. zum Auf- und Abbau oder Parkmöglichkeiten bekommt ihr dann Mitte/ Ende August.

Kontakt

Mirjam: miri.weil@gmx.de
Héléna: helena.farre@laposte.net

Der Flohmarkt in Kürze

Wann: Sonntag, 22. September 2019, 9 – 16 Uhr
Anmeldung als Verkäufer: und weitere Infos bekommt ihr von
Mirjam: miri.weil@gmx.de
Héléna: helena.farre@laposte.net

Hilfe bei der Organisation ist sehr willkommen!